Copyright by J. Merten
„Mit Herzblut“ schwärmte die Allgäuer Zeitung in ihrer Konzertkritik  und beschrieb das Coverprogramm von MelliJoe als gelungene musikalische Reise durch die Geschichte des Rock und Pop. Zunächst als Gesangs-Dou gegründet präsentieren MelliJoe ihre Songs nun zu viert wobei weiterhin die atemberaubenden Gesangsstimmen das Aushängeschild der Band sind. MelliJoe sind keine banale Party-Band.  Mit Akustik-Gitarre, Bass, Drums und beeindruckendem Gesang treten MelliJoe an, um abseits des weitverbreiteten profanen Unterhaltungs-Pomps den etwas anderen Tönen Gehör zu verschaffen. So spielen MelliJoe bekannte und nicht ganz so bekannte Songs namenhafter Musiker, wobei alle Songs überarbeitet und zum Teil völlig neu arrangiert wurden. Die musikalische Bandbreite reicht von gefühlvollen Balladen über unverfälschtem Rock und Pop bis hin zu rustikalem Country. Zum Repertoire der Band gehören Klassiker wie „Hotel California“ von den Eagles,“ Living on a Prayer“ von Bon Jovi und „One“ von U2 aber auch aktuelle Songs wie „What about us“ von Pink, „Lost on you“ von LP und „Lay your worry down“ von Milow. Mit MelliJoe genießt das Publikum unvergessliche Stunden und erlebt bekannte Klassiker aus Rock und Pop in völlig neuem Gewand, authentisch dargeboten, mit viel Gefühl und Leidenschaft.
Copyright by J. Merten